Fernstudientag 2019: Profitiere von unserer Sonderaktion 46. Baufachwirte-Kurs!

15

Jan

2019

Alle Jahre wieder: Seit 2006 findet einmal jährlich – meist im Februar – ein Tag statt, an dem das Forum DistancE-Learning, der Fachverband der Fern(hoch)schulen, bundesweit mit Sonderaktionen zahlreicher Anbieter auf die Vorteile eines Lernens per Fernunterricht aufmerksam machen will. Der diesjährige Fernstudientag findet am 22. Februar 2019 statt und wir beteiligen uns mit einer [...]

ebodenmueller 12:39

Alle Jahre wieder: Seit 2006 findet einmal jährlich – meist im Februar – ein Tag statt, an dem das Forum DistancE-Learning, der Fachverband der Fern(hoch)schulen, bundesweit mit Sonderaktionen zahlreicher Anbieter auf die Vorteile eines Lernens per Fernunterricht aufmerksam machen will.

Der diesjährige Fernstudientag findet am 22. Februar 2019 statt und wir beteiligen uns mit einer Aktion für alle diejenigen kaufmännischen Mitarbeiter/innen daran, die in Bauunternehmen, Projektgesellschaften oder Bauabteilungen großer gewerblicher und öffentlicher Auftraggeber arbeiten und sich am 22.2.2019 für den 46. Baufachwirte-Kurs anmelden.

Für alle diejenigen übernehmen wir die Gebühren für die erste Prüfung vor der IHK Köln direkt im Anschluss an den Kurs, d. h. im Frühjahr 2021 – ein Vorteil von aktuell 300,00 €!

Diese Sonderaktion gilt bundesweit und unabhängig davon, ob Unternehmen Mitglied in einem Bauindustrieverband sind oder nicht. Nutzen Sie die Chance, die Weichen für Ihren beruflichen Aufstieg als Baufachwirt/in bzw. Bachelor of Building and Construction -CCI- zu stellen.

Sie haben im Vorfeld noch Fragen? Dann sprechen Sie uns an: E.Bodenmüller@BWI-Bau.de

 

Sonderkonditionen am 20. Februar 2015 – 10. Bundesweiter Fernstudientag

19

Jan

2015

Fernunterricht ist für Mitarbeiter in Bauunternehmen eine unschlagbar günstige Methode zur qualifizierten Fortbildung, denn sie ist flexibel und berufsbegleitend organisierbar und stärkt die Selbstdisziplin. Weil wir seit über 25 Jahren vom Nutzen dieses Lernkonzepts überzeugt sind, unterstützen wir auch den Bundesweiten Fernstudientag 2015 wieder: Bei allen Anmeldungen, die in der Zeit vom 2. bis 20. [...]

ebodenmueller 13:36

Fernunterricht ist für Mitarbeiter in Bauunternehmen eine unschlagbar günstige Methode zur qualifizierten Fortbildung, denn sie ist flexibel und berufsbegleitend organisierbar und stärkt die Selbstdisziplin. Weil wir seit über 25 Jahren vom Nutzen dieses Lernkonzepts überzeugt sind, unterstützen wir auch den Bundesweiten Fernstudientag 2015 wieder: Bei allen Anmeldungen, die in der Zeit vom 2. bis 20. Februar 2015 unter dem Stichwort “10. Bundesweiter Fernstudientag” bei uns eingehen, und zwar

1. für das 43. Kombi-Studium Baufachwirt / Bachelor of Building and Construction -CCI- (Start: 5.11.2015) und

2. zum 60. Fernkurs Bauvertragsrecht für Ingenieure und Kaufleute (Start: 22.4.2015),

gewähren wir einen zusätzlichen Preisnachlass in Höhe von 5 % auf den Frühbucherpreis.

Sie sind sich noch nicht sicher, ob unsere Fernkurse für Sie geeignet sind, oder Sie möchten sich vielleicht eine Option einrichten? Bitte sprechen Sie uns an, wir beantworten gerne Ihre Fragen:

E.Bodenmueller@BWI-Bau.de

U.Tenhaaf@BWI-Bau.de

Gemeinsam lernen: Am 22. Februar ist Bundesweiter Fernstudientag

15

Feb

2013

Presseinformation des Forum Distance Learning vom 13. Februar 2013: In wenigen Tagen steht wieder ganz Deutschland im Zeichen der Lernmethode DistancE-Learning. Dann gibt es in vielen Städten sowie im Internet kostenlose Info-Veranstaltungen, am Abend werden die Sieger des Publikums-Votings zum „Fernkurs des Jahres“ und zum „Tutor des Jahres“ bekannt gegeben. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: [...]

ebodenmueller 16:27

Presseinformation des Forum Distance Learning vom 13. Februar 2013:

In wenigen Tagen steht wieder ganz Deutschland im Zeichen der Lernmethode DistancE-Learning. Dann gibt es in vielen Städten sowie im Internet kostenlose Info-Veranstaltungen, am Abend werden die Sieger des Publikums-Votings zum „Fernkurs des Jahres“ und zum „Tutor des Jahres“ bekannt gegeben.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: In 7 Tagen findet der vom Fachverband Forum DistancE-Learning initiierte Bundesweite Fernstudientag 2013 statt. Einmal im Jahr können Wissenshungrige hinter die Kulissen der DistancE-Learning-Branche schauen, die neuesten Lern-Tools ausprobieren und sich persönlich über unterschiedlichste Fernkurse und Fernstudiengänge informieren. Wie funktioniert eigentlich ein Fernstudium? Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen? Welche finanziellen Unterstützungen gibt es? Antworten auf diese und viele weitere Fragen bieten die zahlreichen kostenfreien Info-Veranstaltungen am 22. Februar 2013, dem 8. Bundesweiten Fernstudientag. Das Veranstaltungsprogramm unter www.fernstudientag.de umfasst bereits über 60 Aktionen und wird täglich um neue Einträge erweitert.

Die Veranstaltungsangebote vor Ort in über 20 deutschen Städten reichen vom persönlichen Beratungsgespräch über kostenlose Workshops bis hin zum Tag der offenen Tür, und sogar ein Live-Konzert ist geplant. Wer sich an diesem Tag für ein Fernstudium entscheidet, kann bei einigen Anbietern Sonderrabatte in Anspruch nehmen oder sich zu einem kostenlosen Schnupperstudium anmelden.

Eine ganz besondere Online-Aktion veranstaltet der Fachverband selbst am Abend des Bundesweiten Fernstudientags: In einem Live-Chat auf der Plattform fernstudium-infos.de gibt der Verbandspräsident um 18:30 Uhr die Sieger aus einem Publikums-Voting bekannt. Bis zum 22. Februar kann ganz einfach und ohne Anmeldung täglich unter www.fernstudientag.de/publikums-voting für den „Fernkurs des Jahres“ und den „Tutor des Jahres“ abgestimmt werden. Dort sind auch alle Informationen über die Nominierten sowie einige Videos einsehbar, in denen sich die zur Wahl stehenden Tutoren persönlich vorstellen. Mit jeder Stimme wird der großartige Einsatz der Tutoren belohnt und der ausgewählte Fernkurs steigt in seiner Bekanntheit. (weiterlesen …)