Jubiläumsaktion: Fünf Preise zu gewinnen!

24

Jul

2014

Unseren offiziellen Geburtstagsmonat “September” nehmen wir zum Anlass für eine Sonderaktion, bei der auch Sie gewinnen können: Unter allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen an BWI-Bau-Seminaren, die im September 2014 durchgeführt werden, verlosen wir folgende Preise: 1. Preis: Eine kostenlose Teilnahme an einem BWI-Bau-Tagesseminar im Zeitraum Oktober 2014 bis September 2015 2. Preis: Eine 50-prozentige Ermäßigung auf [...]

ebodenmueller 09:05

Unseren offiziellen Geburtstagsmonat “September” nehmen wir zum Anlass für eine Sonderaktion, bei der auch Sie gewinnen können:

Unter allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen an BWI-Bau-Seminaren, die im September 2014 durchgeführt werden, verlosen wir folgende Preise:

1. Preis: Eine kostenlose Teilnahme an einem BWI-Bau-Tagesseminar im Zeitraum Oktober 2014 bis September 2015

2. Preis: Eine 50-prozentige Ermäßigung auf ein BWI-Bau-Tagesseminar im Zeitraum Oktober 2014 bis September 2015

3. bis 5. Preis: Je ein Exemplar unseres Grundlagenwerkes “Ökonomie des Baumarktes”

Diese Aktion gilt für folgende Veranstaltungen:

- 10. September 2014: Arbeitskalkulation und Leistungsmeldung

- 17. September 2014: Vom Bauprojekt-Controlling zur zielgerichteten Unternehmenssteuerung

- 18. September 2014: Sicheres Auftreten in Verhandlungssituationen

- 18. September 2014: Financial Modeling

- 23. September 2014: Ausgewählte Steuerfragen für Bauunternehmen

Die Gewinner werden am 25. September 2014 im Rahmen einer BWI-Bau-Festveranstaltung ermittelt.

Machen Sie mit! Wir freuen uns auf Sie und drücken Ihnen die Daumen.

BWI-Bau-Seminare in Nürnberg-Wetzendorf und Stockdorf bei München

4

Apr

2013

In Kooperation mit unserem süddeutschen Gesellschafter, dem Bayerischen Bauindustrieverband, führen wir im Jahr 2013 eine Reihe von Veranstaltungen durch: Im Bauindustriezentrum Wetzendorf sind geplant: 1. 18. Juli 2013: Erfolgreiche Dokumentation am Bau – Maximale Ertragssteigerung durch effiziente Nutzung begrenzter Kapazitäten – 2. 18. September 2013:  Bau-Projekte erfolgreich managen – im Spannungsfeld zwischen Ergebnissteuerung und Konfliktlösung [...]

ebodenmueller 15:26

In Kooperation mit unserem süddeutschen Gesellschafter, dem Bayerischen Bauindustrieverband, führen wir im Jahr 2013 eine Reihe von Veranstaltungen durch:

Im Bauindustriezentrum Wetzendorf sind geplant:

1. 18. Juli 2013: Erfolgreiche Dokumentation am Bau – Maximale Ertragssteigerung durch effiziente Nutzung begrenzter Kapazitäten -

2. 18. September 2013:  Bau-Projekte erfolgreich managen – im Spannungsfeld zwischen Ergebnissteuerung und Konfliktlösung

3. 17. Oktober 2013: Unternehmensplanung in mittelständischen Bauunternehmen

4. 14. November 2013: Die Geschäftsführung von Bau-ARGEN – Rechtliche Fragen

5. 27. November 2013: Leistungsorientierte Vergütung, insbesondere bei Bauteams

Im Bauindustriezentrum Stockdorf sind geplant:

1. 4. Juli 2013: Die Bewertung unfertiger Baustellen – von der Leistungsmeldung zum Bilanzansatz -

2. 26. September 2013: Die kaufmännische Abwicklung von Bau-Arbeitsgemeinschaften

(weiterlesen …)

Neue BWI-Bau-Veranstaltungen im Winter 2012/13

19

Sep

2012

Rechtzeitig zum Jahresende und den damit meist verbundenen Jahresabschlussarbeiten bietet das BWI-Bau speziell zum baubetrieblichen Finanz- und Rechnungswesen drei neue Veranstaltungen an: – Am 13. November 2012 findet ein Halbtagsseminar zu “Ansatz und Bewertung von Rückstellungen in der Baubilanz”statt. Kaum eine andere Bilanzposition stellt die Bilanzierenden vor solch komplexe Fragestellungen wie die der Rückstellungen. Deshalb [...]

ebodenmueller 08:29

Rechtzeitig zum Jahresende und den damit meist verbundenen Jahresabschlussarbeiten bietet das BWI-Bau speziell zum baubetrieblichen Finanz- und Rechnungswesen drei neue Veranstaltungen an:

- Am 13. November 2012 findet ein Halbtagsseminar zu “Ansatz und Bewertung von Rückstellungen in der Baubilanz”statt. Kaum eine andere Bilanzposition stellt die Bilanzierenden vor solch komplexe Fragestellungen wie die der Rückstellungen. Deshalb gibt das Seminar Bauunternehmen praxisrelevante Hinweise zur Rückstellungsbilanzierung, indem es die branchenbedingten Besonderheiten herausstellt und die in der Bauwirtschaft typischen Rückstellungsarten behandelt. Ihr Ansprechpartner: Dr. Christian Keidel

- Am 5. Dezember 2012 steht die “Unternehmensplanung in mittelständischen Bauunternehmen” im Mittelpunkt. Im Zuge der Einführung von Basel III werden Bauunternehmen vermehrt mit den Anforderungen des Kreditratings konfrontiert und damit verbunden des Risikomanagements. Insbesondere bei der Bereitstellung neuer Finanzierungsmittel, aber auch bei der laufenden Prüfung eines bestehenden Kreditengagements sind die Kreditinstitute verpflichtet, die Erfolgsaussichten des Unternehmens und damit die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit zu analysieren und zu bewerten.  So verlangen immer mehr Kreditinstitute nach einer detaillierten Unternehmensplanung zur Prüfung der Plausibilität, Nachvollziehbarkeit und Transparenz der Zielgrößen einer realistischen Unternehmenssteuerung. Ihr Ansprechpartner: Dr.-Ing. Ingo F. Meyer

- Am 6. Dezember 2012 befassen wir uns mit der “Bewertung unfertiger Baustellen” im Jahresabschluss von Bauunternehmen. Von der Leistungsmeldung bis hin zum Bilanzansatz wird in diesem Tagesseminar anhand eines durchgängigen Projektbeispiels aufgezeigt, wie unfertige Baustellen sachgerecht bewertet werden. Ihr Ansprechpartner: Dr. Christian Keidel (weiterlesen …)